Category: Aktuelles

Gemeindeamt geschlossen (23.04.2019)

Kommentare Kommentare deaktiviert für Gemeindeamt geschlossen (23.04.2019)
Von , 16. April 2019

Am Dienstag, den 23. April d. J., hat das Gemeindeamt geschlossen. Wir ersuchen diesbezüglich um Verständnis, danke!

Stellenausschreibung

Kommentare Kommentare deaktiviert für Stellenausschreibung
Von , 9. April 2019

Die Mittelschulgemeinde Hohenruppersdorf ist auf der Suche nach einem/-r Facharbeiter/-in als Schulwart (siehe Stellenausschreibung).

Antrag Wahlkarte EU-Wahl am 26. Mai 2019

Kommentare Kommentare deaktiviert für Antrag Wahlkarte EU-Wahl am 26. Mai 2019
Von , 2. April 2019

Ab sofort können Anträge für Ausstellung einer Wahlkarte auch im Internet mittels Handysignatur (oder auch ohne) gestellt werden!

Unter OESTERREICH.GV.AT – Digitaler Amtsservice kann mit Handysignatur ganz einfach ein Antrag auf Ausstellung einer Wahlkarte gestellt werden.

Etwas weiter unten auf dieser Seite kann auch ohne Handysignatur eine Antrag gestellt werden, dazu muss allerdings ein Ausweis eingescannt werden.

Oder Sie stellen wie bisher den Antrag direkt an das Gemeindamt mittels folgenden Formulars: Wahlkartenantrag

Die Wahlkarten können erst nach Vorliegen der Drucksorten ausgestellt werden (Anfang Mai).

Danke an die Helfer/-innen

Kommentare Kommentare deaktiviert für Danke an die Helfer/-innen
Von , 29. März 2019

Insgesamt 21 Erwachsene und sechs Kinder beteiligten sich an der diesjährigen Flurreinigung. Wir möchten uns auf diesem Wege für die vielen fleißigen Hände bedanken!

Info zur Sanierung L11 zwischen Ebenthal und Prottes

Kommentare Kommentare deaktiviert für Info zur Sanierung L11 zwischen Ebenthal und Prottes
Von , 29. März 2019

Infos zum Strecken- und Bauzeitplan:

http://ebenthal.at/home/aktuelles/296-sanierung-l11

Stellenausschreibung Marktgemeinde Spannberg

Kommentare Kommentare deaktiviert für Stellenausschreibung Marktgemeinde Spannberg
Von , 26. März 2019

ausgeschrieben wird ein/e Kanzleimitarbeiter/in für 40 Wochenstunden

MG Spannberg Stellenausschreibung

Vorsicht Phishing E-Mail AMAZON

Kommentare Kommentare deaktiviert für Vorsicht Phishing E-Mail AMAZON
Von , 25. März 2019

Bitte um Vorsicht es sind aktuell BETRUG-E-MAILS von AMAZON im Umlauf – auf keinen Fall vertrauliche Daten bekanntgeben oder beantworten!!!

Amazon

Illegale Ablagerungen Strauchschnittplatz

Kommentare Kommentare deaktiviert für Illegale Ablagerungen Strauchschnittplatz
Von , 8. März 2019

Leider wurden gleich beim ersten Termin im heurigen Jahr am Strauchschnittplatz illegale Ablagerungen deponiert!

Es wurde seitens der Gemeinde Anzeige gegen unbekannte Täter erstattet, sachdienliche Hinweise dazu bitte am Gemeindeamt bekanntgeben.

finale Inbetriebnahme des Windparks Dürnkrut-Götzendorf

Kommentare Kommentare deaktiviert für finale Inbetriebnahme des Windparks Dürnkrut-Götzendorf
Von , 28. Februar 2019

Am Montag besuchte LH-Stellv. Pernkopf den Windpark Dürnkrut-Götzendorf zur finalen Inbetriebnahme.

https://www.wksimonsfeld.at/deutsch/unternehmen/news/lh-stellv-pernkopf-bei-finaler-inbetriebnahme-des-windparks-duernkrut-goetzendorf.html

 

Erhebung über Einkommen und Lebensbedingungen

Kommentare Kommentare deaktiviert für Erhebung über Einkommen und Lebensbedingungen
Von , 12. Februar 2019

Die Bundesanstalt Statistik Österreich führt im Zeitraum März bis Juli 2019 in privaten Haushalten eine Erhebung mit dem Schwerpunkt „Übertragung von Chancen zwischen Generationen“ durch (siehe Informationsblatt).

Jahresplan „Bunter Nachmittag“

Kommentare Kommentare deaktiviert für Jahresplan „Bunter Nachmittag“
Von , 6. Februar 2019

Ab sofort steht der Jahresplan 2019 zum Download bereit.

Kabarett, 27.4.2019 „Mike Supancic – FAMILIENTREFFEN“

Kommentare Kommentare deaktiviert für Kabarett, 27.4.2019 „Mike Supancic – FAMILIENTREFFEN“
Von , 28. Januar 2019

Vergessen Sie die Adams-, die Kelly- und die Modern Family. Die Patchwork-Familie, die Familie der Nachtschattengewächse und die Familie Putz vom Lutz erst recht. 

Die einzigartige Gemeinschaft der Supancic ist so heiß wie eine Feuerwehr aus lauter Brandstiftern. Erleben Sie nordkoreanische Gstanzln vom Kim Jong Unfeinsten und warum ein toter Vogel im Spind noch lange keinen Sommer macht. Was macht Wahltante Wiltrud mit dem Wolfshund aus der Walachei? Skitrainer Kurt schwärmt immer noch vom „Pastern“ und sogar Donald Trump, diese Mischung aus Prolet und Forrest Gump lässt dieses Treffen nicht aus.

 Eines ist klar: Nur die Familie Supancic geht über alles – vielleicht sogar über Leichen.

Am Samstag, dem 27.04.2019 präsentiert Kabarettist Mike Supancic sein Programm FAMILIENTREFFEN um 19:30 Uhr im Veranstaltungssaal Velm-Götzendorf.

Kartenvorverkauf RAIKA Velm-Götzendorf € 20,-, Abendkassa € 22,-

Feuerwehrhauptversammlung

Kommentare Kommentare deaktiviert für Feuerwehrhauptversammlung
Von , 21. Januar 2019

Bei der heutigen Mitgliederversammlung wurden von Kommandant, Verwalter sowie den Sachbearbeitern jeweils ein Bericht über die Tätigkeit der Feuerwehr im Jahr 2018 vorgetragen.

Im Anschluss daran hat auch unser Bürgermeister Gerald Haasmüller das Wort ergriffen und die gute Zusammenarbeit der Feuerwehr und der Gemeinde unterstrichen.

Im Hinblick auf die neuen Gemeindebürger wurde sowohl von Kommandant Stöckl als auch von Bürgermeister Haasmüller die Hoffnung ausgesprochen, dass sich der eine oder andere zur Mitarbeit in der FF bereit erklärt.

Bevor die Sitzung beendet wurde, sind noch unsere beiden Kameraden Markus Hrobar und Rene Kopp vom Probefeuerwehrmann zum Feuerwehrmann befördert worden. Zum Schluss konnten wir nach einer „Feuerwehrpause“ Rene Albrecht als neues Mitglied wieder in unserer Wehr willkommen heißen.

Hilfseinsatz der Freiwilligen Feuerwehr

Kommentare Kommentare deaktiviert für Hilfseinsatz der Freiwilligen Feuerwehr
Von , 18. Januar 2019

Am 17.1.2019 waren zwei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Velm-Götzendorf mit anderen Feuerwehrleuten aus dem ganzen Abschnitt am Hochkar, um die dortigen Einsatzkräfte zu unterstützen.

Danke an Friedrich und Roland, dass sie ihre Zeit geopfert haben, um anderen zu helfen!

 

Neujahrspunsch

Kommentare Kommentare deaktiviert für Neujahrspunsch
Von , 6. Januar 2019

Beim Neujahrspunsch der ÖVP Velm-Götzendorf konnten von Bürgermeister Gerald Haasmüller zahlreiche Gäste begrüßt werden. Aktuelles Infos aus Bund und Land wurden von NR Bgm. Angela Baumgartner und Labg. Bgm. René Lobner gegeben. Die Nachbargemeinden waren diesmal ebenfalls vollständig vertreten mit: Bgm. Herbert Stipanitz (Spannberg), Bgm. Helmut Doschek (Zistersdorf), Vbgm. Christoph Veit (Ebenthal), GR Martha Epp (Ebenthal), GGR Manuela Gieger (Dürnkrut). Von den örtlichen Vereinen und Organisationen konnten FF Kommandant Ing. Franz Stöckl, Obmann des Dorferneuerungsvereines Stefan Gebhart sowie der Obmann der Waidenbachtaler Heimatkapelle Herbert Schmid begrüßt werden. Diese Gästeliste zeigt die gute Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden selbst und auch der Gemeinde mit allen örtlichen Vereinen und Organistationen.
Neben diesen Gästen war der Gästezuspruch diesesmal sehr erfreulich groß!
Bgm. Gerald Haasmüller gab Rück- und Ausblick über die Projekte der Gemeinde. Als größere Projekte im Jahr 2019 stehen an die Fertigstellung des Hochwasserschutzes Friedhofberg, Wasserrechtliche Bewilligung und Baubeginn des Hochwasserschutzes Ebenthalerstrasse. Der Beginn der Sanierung des Kanals sowie die Schaffung von neuen Baugrundstücken stehen ebenfalls auf der Agenda für das Jahr 2019.
Die ÖVP Velm-Götzendorf bedankt sich bei allen Gästen sehr herzlich und wünscht allen ein Gutes Neues Jahr 2019 und vor allem Gesundheit.

weitere Fotos

GUTES TUN IM NEUEN JAHR – Stammzellspender gesucht

Kommentare Kommentare deaktiviert für GUTES TUN IM NEUEN JAHR – Stammzellspender gesucht
Von , 4. Januar 2019

Rotes Kreuz sucht Stammzellspender

Stammzelltherapie als letzte Chance auf Heilung von Blutkrebs: Rotes Kreuz ruft zu Registrierung als Stammzellenspender auf. Link: www.roteskreuz.at/stammzellen

Diagnose Blutkrebs. Dieses Schicksal trifft jeden Tag drei Personen in Österreich. Für viele ist der Erhalt einer Stammzellenspende die einzige Möglichkeit zu überleben. Einen passenden Spender zu finden ist schwierig, die Wahrscheinlichkeit liegt bei eins zu einer halben Million.

„Helfen Sie uns gemeinsam Blutkrebs zu besiegen. Jede Stammzellspende kann Leben retten. Je mehr Freiwillige sich als Stammzellspender melden, desto größer ist die Chance, dass schwerkranken Menschen geholfen werden kann“, sagt Rotkreuz-Präsident Univ.-Prof. Gerald Schöpfer. Alle Informationen zur Stammzellspende online: https://www.roteskreuz.at/blutspende/informationen-zur-stammzellspende/ oder unter der Servicenummer: 0800 190 190

 

Heizkostenzuschuss 2018/2019

Kommentare Kommentare deaktiviert für Heizkostenzuschuss 2018/2019
Von , 4. Januar 2019

Einkommensschwache Personen haben noch bis 30. März 2019 die Möglichkeit bei der Gemeinde einen einmaligen Heizkostenzuschuss zu beantragen.

Das Land NÖ gewährt einmalig 135,00 EUR und die Gemeinde Velm-Götzendorf 80,00 EUR.

Mit Vorlage des Einkommensnachweises kann auf der Gemeinde geprüft werden, ob die allgemeinen Richtlinien zur Gewährung erfüllt sind.

40. Priesterjubiläum Pater Karl

Kommentare Kommentare deaktiviert für 40. Priesterjubiläum Pater Karl
Von , 2. Januar 2019

Am 27.12.2018 feierte Pater Karl sein 40. Priesterjubiläum in seiner Weihkirche und Stammpfarre Schottenfeld.

Zahlreiche Mitbürgerinnen und Mitbürger waren bei dieser Festmesse nach Wien gefahren um gemeinsam mit Pater Karl dieses Jubiläum mit einer Messe und anschließenden Agape zu feiern.

Am 30.12.2018 feierte er dieses Jubiläum in unserer Pfarre. Einen herzlichen Dank für die seelsorgerische Arbeit über die vielen Jahre verbunden mit den besten Wünschen und Gottes Segen für weitere viele Jahre Arbeit in unserer Pfarre!

Nach dem Gottesdienst am Nachmittag in Spannberg fand eine gemeinsame Agape der Pfarren Spannberg und Velm-Götzendorf im Pfarrstadl statt.

 

weitere Fotos

 

Gemeindezeitung Winter 2018

Kommentare Kommentare deaktiviert für Gemeindezeitung Winter 2018
Von , 20. Dezember 2018

Gemeindezeitung

Raumentwicklung im Rahmen der „Weinviertelstunde“

Kommentare Kommentare deaktiviert für Raumentwicklung im Rahmen der „Weinviertelstunde“
Von , 19. November 2018

Im Bereich „Weinviertelstunde“ steht ab sofort eine Broschüre zur Thematik der örtlichen Raumentwicklung zum Download bereit.

Glückwunsch zur Hochzeit

Kommentare Kommentare deaktiviert für Glückwunsch zur Hochzeit
Von , 2. Oktober 2018

Am Wochenende sind der Bürgermeister und seine langjährige Lebensgefährtin den Bund der Ehe eingegangen.

Das Team der Gemeinde und die Gemeinderäte wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

„Bekommst du eine gute Frau, wirst du glücklich werden; bekommst du eine schlechte, wirst du Philosoph werden.“ (Sokrates)

Durchführung von Messungen

Kommentare Kommentare deaktiviert für Durchführung von Messungen
Von , 24. September 2018

Die OMV Austria Exploration & Production GmbH führt voraussichtlich in den Monaten Oktober 2018 bis März 2019 im Osten Niederösterreichs seismische Messungen durch, Details dazu finden Sie auf der Homepage.

Übergabe Wohnhausanlage

Kommentare Kommentare deaktiviert für Übergabe Wohnhausanlage
Von , 14. September 2018

Am 12.9.2018 fand die feierliche Übergabe der Wohnhausanlage statt. Es sind alle Wohnungen belegt. Die Gemeinde Velm-Götzendorf heißt alle neuen Bewohnerinnen und Bewohner herzlich willkommen und wünscht viel Freude mit der neuen Wohnung sowie allen, dass sie sich hier im Ort wohlfühlen.

Seit gestern sind auch die neuen Straßenleuchten in Betrieb und tragen so zur weiteren Sicherheit im öffentlichen Straßenraum bei.

Fotos

Presseinfo Velm-Götzendorf J W und Mietkauf Übergabe

 

Auftreten von Kiefernborkenkäfern

Kommentare Kommentare deaktiviert für Auftreten von Kiefernborkenkäfern
Von , 24. August 2018

Laut Auskunft der Bezirkshauptmannschaft sind zurzeit Weißkiefern von zwei verschiedenen Kiefernborkenkäfer-Arten befallen (siehe Informationsblatt), die Bestände müssen daher intensiv beobachtet werden. Waldeigentümer haben außerdem die Verpflichtung, Wahrnehmungen über eine gefahrdrohende Vermehrung von Borkenkäfern der Forstbehörde umgehend zu melden sowie geeignete Gegenmaßnahmen zu treffen.

Eröffnung Bibelweg

Kommentare Kommentare deaktiviert für Eröffnung Bibelweg
Von , 21. August 2018

Der so genannte Bibelweg der drei Pfarren Ebenthal/Spannberg/Velm-Götzendorf wurde kürzlich neu eröffnet (siehe Presseaussendung). Der zirka 20 km lange Rundwanderweg steht unter dem Motto „Frauen zeigen Stärke in den Spuren Gottes“ und besteht aus sechs Stationen, auf denen sich Tafeln mit biblischen Texten und meditativen Fragen zum Weiterdenken finden. Weitere Informationen dazu findet man unter www.bibelweg-esvg.at.

Gemeindezeitung

Kommentare Kommentare deaktiviert für Gemeindezeitung
Von , 23. Juli 2018

Die aktuelle Ausgabe der Gemeindezeitung (Sommer 2018) kann ab sofort unter dem Link „Gemeindezeitung“ abgerufen werden.

40. Priesterjubiläum P. Karl

Kommentare Kommentare deaktiviert für 40. Priesterjubiläum P. Karl
Von , 4. Juli 2018

Am 29.5.2018 fand im Bildungshaus Großrußbach die Ehrung von langdienenden Priestern der Erzdiözese Wien statt. Die Ehrungen wurden von Weihbischof Stephan Turnovszky vorgenommen. Da diese Ehrungen nur einmal jährlich stattfinden, war die Feier bereits ein halbes Jahr vor dem offiziellen Jubiläum unseres Pater Karl Seethaler. Seine Priesterweihe war Ende des Jahres 1978. Pater Karl wurde für seinen 40jährigen Priesterdienst geehrt. Den überwiegenden Dienst an und mit den Gläubigen erbrachte „unser“ Pater Karl in unseren Pfarren. Pater Karl ist aus dem Pfarrleben nicht wegzudenken! Im Anschluss an die Ehrungen wurde gemeinsam mit allen Anwesenden ein Gottesdienst in der Pfarrkirche Großrußbach gefeiert.

weitere Fotos finden sich in der Galerie

Jungbürgerinnen- und Jungbürgerfeier

Kommentare Kommentare deaktiviert für Jungbürgerinnen- und Jungbürgerfeier
Von , 29. Juni 2018

Am 9.5.2018 fand die Jungbürgerinnen- und Jungbürgerfeier 2018 statt. GR Werner Breyer und Bgm. Gerald Haasmüller organisierten gemeinsam mit einigen engagierten jungen Bürgern diese gemeinsame Feier. Nach einführenden Worten von GR Werner Breyer, dem Vertreter des NÖ Jugendreferates Ernst Sachs und Bgm. Gerald Haasmüller wurden die Urkunden an die Anwesenden überreicht. Nach einem gemeinsamen Essen wurde der Abend mit einem Programm vom Manfred Linhart aufgelockert. Anschließend feierten die jungen Bürgerinnen und Bürger noch bis in den frühen Morgen. Einen herzlichen Dank für die Fotos an Anton Bauer!

Infoabend Musikschule

Kommentare Kommentare deaktiviert für Infoabend Musikschule
Von , 7. Mai 2018

Beim Infoabend Musikschule St. Barbara waren viele interessierte Kinder und Eltern anwesend. Es wurde zahlreiche Instrumente vorgestellt und Hörproben dazu zum Besten gegeben. Hingewiesen wurde auch auf das Angebot, Streich- und Tasteninstrumente zu erlernen. Anmeldungen zur Musikschule sind ab sofort möglich. Der Direktor der Musikschule Mag. Reinhard Stöckl stand anschließend für Fragen zur Verfügung.

Homepage Musikschule

  • unter Kontakt > Downloads findet man das Anmeldeformular

 

 

Konzertmusikbewertung in Ebenthal (Ergebnis)

Kommentare Kommentare deaktiviert für Konzertmusikbewertung in Ebenthal (Ergebnis)
Von , 18. April 2018

Die Waidenbachtaler Heimatkapelle erreichte bei der Konzertmusikbewertung der BAG Gänserndorf am Sonntag in der Stufe C 92,17 Punkte (Ergebnis Konzertmusikbewertung).