Blutspenden in Ebenthal (27.03.2019)

Kommentare Kommentare deaktiviert für Blutspenden in Ebenthal (27.03.2019)
Von , 20. März 2019

Am Mittwoch, 27. März d. J., besteht in der Marktgemeinde Ebenthal die Möglichkeit zur Blutspende (siehe Informationsblatt).

Erhebung über Einkommen und Lebensbedingungen

Kommentare Kommentare deaktiviert für Erhebung über Einkommen und Lebensbedingungen
Von , 12. Februar 2019

Die Bundesanstalt Statistik Österreich führt im Zeitraum März bis Juli 2019 in privaten Haushalten eine Erhebung mit dem Schwerpunkt „Übertragung von Chancen zwischen Generationen“ durch (siehe Informationsblatt).

Jahresplan „Bunter Nachmittag“

Kommentare Kommentare deaktiviert für Jahresplan „Bunter Nachmittag“
Von , 6. Februar 2019

Ab sofort steht der Jahresplan 2019 zum Download bereit.

Raumentwicklung im Rahmen der „Weinviertelstunde“

Kommentare Kommentare deaktiviert für Raumentwicklung im Rahmen der „Weinviertelstunde“
Von , 19. November 2018

Im Bereich „Weinviertelstunde“ steht ab sofort eine Broschüre zur Thematik der örtlichen Raumentwicklung zum Download bereit.

Glückwunsch zur Hochzeit

Kommentare Kommentare deaktiviert für Glückwunsch zur Hochzeit
Von , 2. Oktober 2018

Am Wochenende sind der Bürgermeister und seine langjährige Lebensgefährtin den Bund der Ehe eingegangen.

Das Team der Gemeinde und die Gemeinderäte wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft!

„Bekommst du eine gute Frau, wirst du glücklich werden; bekommst du eine schlechte, wirst du Philosoph werden.“ (Sokrates)

Durchführung von Messungen

Kommentare Kommentare deaktiviert für Durchführung von Messungen
Von , 24. September 2018

Die OMV Austria Exploration & Production GmbH führt voraussichtlich in den Monaten Oktober 2018 bis März 2019 im Osten Niederösterreichs seismische Messungen durch, Details dazu finden Sie auf der Homepage.

Auftreten von Kiefernborkenkäfern

Kommentare Kommentare deaktiviert für Auftreten von Kiefernborkenkäfern
Von , 24. August 2018

Laut Auskunft der Bezirkshauptmannschaft sind zurzeit Weißkiefern von zwei verschiedenen Kiefernborkenkäfer-Arten befallen (siehe Informationsblatt), die Bestände müssen daher intensiv beobachtet werden. Waldeigentümer haben außerdem die Verpflichtung, Wahrnehmungen über eine gefahrdrohende Vermehrung von Borkenkäfern der Forstbehörde umgehend zu melden sowie geeignete Gegenmaßnahmen zu treffen.

Eröffnung Bibelweg

Kommentare Kommentare deaktiviert für Eröffnung Bibelweg
Von , 21. August 2018

Der so genannte Bibelweg der drei Pfarren Ebenthal/Spannberg/Velm-Götzendorf wurde kürzlich neu eröffnet (siehe Presseaussendung). Der zirka 20 km lange Rundwanderweg steht unter dem Motto „Frauen zeigen Stärke in den Spuren Gottes“ und besteht aus sechs Stationen, auf denen sich Tafeln mit biblischen Texten und meditativen Fragen zum Weiterdenken finden. Weitere Informationen dazu findet man unter www.bibelweg-esvg.at.

Gemeindezeitung

Kommentare Kommentare deaktiviert für Gemeindezeitung
Von , 23. Juli 2018

Die aktuelle Ausgabe der Gemeindezeitung (Sommer 2018) kann ab sofort unter dem Link „Gemeindezeitung“ abgerufen werden.

Danke an die fleißigen Helfer/-innen

Kommentare Kommentare deaktiviert für Danke an die fleißigen Helfer/-innen
Von , 29. März 2018

Die Gemeinde Velm-Götzendorf bedankt sich herzlich bei den Teilnehmern der diesjährigen Flurreinigung!

Vorstellung Kindergartenpädagogin

Kommentare Kommentare deaktiviert für Vorstellung Kindergartenpädagogin
Von , 4. Oktober 2017

Mein Name ist Nicole Starnberger und ich komme aus Großinzersdorf.

Nach meiner Ausbildung an der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik in Mistelbach durfte ich in einer Wiener Kindertageseinrichtung vielseitige Erfahrungen sammeln. Die große Distanz zu meinem zu Hause weckte jedoch immer wieder das Interesse, einen Arbeitsplatz in der Nähe meiner Heimat zu bekommen. So begann ich 2008 als Springerin beim Land NÖ und durfte von 2009-2014 als gruppenführende Pädagogin die Kinder in Untersiebenbrunn begleiten. Im Oktober 2014 kam meine Tochter Sophie zur Welt.

Ich freue mich, dass ich nach meiner Kinderpause hier in Velm-Götzendorf wieder ins Berufsleben starten darf.

Mir ist es wichtig, die Kinder in ihrem Selbstbewusstsein zu stärken, ihre Interessen zu fördern, ihnen Hilfe und Unterstützung in ihrem Tun zu bieten und den Kindern eine harmonische Atmosphäre im Kindergarten erleben zu lassen.

Ich freue mich auf eine spannende Zeit mit den Kindern und hoffe auf gute Zusammenarbeit!

 

Fotos Bezirksmusikfest

Kommentare Kommentare deaktiviert für Fotos Bezirksmusikfest
Von , 19. September 2017

Auf der Homepage der Bezirksblätter Gänserndorf findet man eine Bildergalerie vom am Wochenende veranstalteten Bezirksmusikfest in Velm-Götzendorf (siehe hier).

Sammelbehälter für Batterien wird abgezogen

Kommentare Kommentare deaktiviert für Sammelbehälter für Batterien wird abgezogen
Von , 17. Juli 2017

Aufgrund geänderter gesetzlicher Rahmenbedingungen wird der bestehende Sammelbehälter für Altbatterien am Gemeindeamt per Ende Juli abgezogen. Diese können weiterhin bei den halbjährlichen mobilen Problemstoff-Sammlungen (zunächst am 11. November 2017) sowie ganzjährig im Fachhandel abgegeben werden! Wir danken für das Verständnis!

Auf dem Weg zum „Gesunden Gemeindebetrieb“

Kommentare Kommentare deaktiviert für Auf dem Weg zum „Gesunden Gemeindebetrieb“
Von , 30. Juni 2017

Im Rahmen der Initiative „Tut gut!“ wurde der Gemeinde kürzlich eine Urkunde für die erfolgreich begonnene Umsetzung eines Projektes hinsichtlich betrieblicher Gesundheitsförderung überreicht. GR Maria Tschulik durfte diese in feierlicher Atmosphäre von LR DI Ludwig Schleritzko übernehmen.

Achtung: Änderung der Faxnummer!

Kommentare Kommentare deaktiviert für Achtung: Änderung der Faxnummer!
Von , 6. April 2017

Das Gemeindeamt ist ab sofort unter der Faxnummer „02538/85340-19“ erreichbar!

Hauptversammlung ÖKB

Kommentare Kommentare deaktiviert für Hauptversammlung ÖKB
Von , 15. März 2017

Am 12. März 2017 veranstaltete der Ortsverband seine Jahreshauptversammlung. Obmann Johann Hailzl konnte folgende Gäste begrüßen: Hauptbezirksobmann Rudolf Moser, Geschäftsführender Hauptbezirksobmann Hannes Siller, Bezirksobmann Siegfried Ofenschüssl, Bürgermeister Gerald Haasmüller sowie Kaplan P. Piotr.

16 Kameraden wurden für ihre Verdienste für den OKB Ortsverband Velm-Götzendorf mit Medaillen bzw. Ehrenkreuze ausgezeichnet.

Josef Wiesinger, Schriftführer

(siehe Fotos)