Vorarbeiten Ersatzneubau der APG Weinviertelleitung (Strom)

Von , 29. April 2015

Die APG Austrian Power Grid AG plant einen Ersatzneubau der Weinviertelleitung zur Abtransport des regional erzeugten Stroms.

Dazu wird ein umfangreiches Genehmigungsverfahren durchgeführt.

Die Projektsunterlagen und der Bescheid der Landesregierung zur Bewilligung der Vorarbeiten liegen ab dem 29. April während der Dauer von 8 Wochen zur Einsicht am Gemeindeamt auf.

Infoschrieben Weinviertelleitung

Bescheid ERSATZNEUBAU APG-WEINVIERTELLEITUNG